Zuschauerzahlen der Regionalliga Bayern 2023/24

Aktueller Spieltag

Durchschnittlich 904 Zuschauer waren zum Saisonfinale der Regionalliga Bayern im Stadion. In Bamberg stellte die Eintracht ihren neuen Saisonbestwert auf. Neben den Oberfranken knackte auch Würzburg die Tausendermarke.

Zuschauer
2.107
2.048
977
868
760
720
260
203
194

Zuschauertabelle

In der Regionalliga Bayern spielten die Würzburger Kickers durchschnittlich vor den meisten Zuschauern.

Zuschauerschnitt
1.
Würzburger Kickers2.420
2.
SpVgg Bayreuth2.282
3.
1. FC Schweinfurt 051.271
4.
SpVgg Ansbach 091.076
5.
Viktoria Aschaffenburg1.050
6.
Wacker Burghausen1.037
7.
DJK Vilzing1.029
8.
FC Eintracht Bamberg984
9.
FC Memmingen958
10.
TSV Aubstadt892
11.
SV Schalding-Heining751
12.
FC Bayern München II672
13.
TSV Buchbach647
14.
FV Illertissen463
15.
1. FC Nürnberg II410
16.
FC Augsburg II404
17.
SpVgg Fürth II395
18.
Türkgücü München256

Zuschauerhöchstwert

Die größte Saisonkulisse gab es bislang bei der Partie zwischen dem 1. FC Schweinfurt und den Würzburger Kickers.

Zuschauerhöchstwert
1. FC Schweinfurt 054.853
Würzburger Kickers4.712
SpVgg Bayreuth3.949
Viktoria Aschaffenburg2.901
DJK Vilzing2.500
Wacker Burghausen2.347
FC Memmingen2.316
FC Eintracht Bamberg2.107
SpVgg Ansbach 092.017
SpVgg Fürth II1.981
TSV Aubstadt1.911
FV Illertissen1.850
SV Schalding-Heining1.809
1. FC Nürnberg II1.337
FC Bayern München II1.124
TSV Buchbach915
FC Augsburg II798
Türkgücü München550

Stand: 23.05.2024 (Saisonende)