Dynamo Dresden ist Dezember-Meister der 3. Liga

  • Beitrags-Kategorie:3. Liga

Vier Spiele, drei Siege, 7:4 Tore! Dynamo Dresden war das beste Team der 3. Liga im Dezember. Das ist die Monatstabelle der 3. Liga.

Dresden zum dritten Mal Monatsmeister

Nach der Auftaktniederlage in Verl (0:1) gewannen die Sachsen die Spiele gegen Unterhaching (2:1), Duisburg (4:2) und Bielefeld (1:0) und küren sich damit zum dritten Mal in diesem Jahr zum besten Teams des Monats.

Fünf Teams ungeschlagen

Hinter den Dresdnern reihen sich Ingolstadt, Saarbrücken und Regensburg ein – die im Dezember ungeschlagen blieben. Auch Borussia Dortmund II beendete den Monat ohne Niederlage.

Ohne einen Sieg blieben Aue, Halle, 1860 München und Freiburg II. Die Löwen kommen damit den Abstiegsrängen wieder bedrohlich nahe. In das neue Jahr wollen die Löwen mit einem neuen Trainer gehen.

Freiburg nach vier Niederlagen abgeschlagen

Für die 2. Mannschaft des SC Freiburg setzte es vier Niederlagen. Der Vorjahreszweite der 3. Liga verlor die Partien gegen Regensburg (2:3), Saarbrücken (0:4), Viktoria Köln (0:2) und Duisburg (2:4). In der 3. Liga hat das Schlusslicht nun schon elf Punkte Rückstand auf das rettende Ufer.

Autor: Christian Link
Quelle: Die falsche 9

Schreibe einen Kommentar