Landkarte: Oberliga Niederrhein 2021/22

Landkarte: Oberliga Niederrhein 2021/22

Die Sportfreunde Baumberg und der 1. FC Bocholt eröffneten die neue Saison der Oberliga Niederrhein. Erster Tabellenführer ist die SpVg Schonnebeck, nach einem 5:0-Heimsieg über Schwarz-Weiß Essen. Wir geben euch den geografischen Überblick über eine der drei Oberligen in NRW.

Nach dem Abbruch der Vorsaison gab es weder Auf- noch Absteiger. Dies galt auch für den 1. FC Bocholt, der mit neun Siegen und einem Unentschieden klarer Tabellenführer war. Das 23 Mannschaften große Teilnehmerfeld bleibt damit unverändert gegenüber dem Vorjahr.

Der Spielmodus wechselt hingegen. Die Klubs ermitteln in einer Einfachrunde die Teilnehmer für eine Auf- und eine Abstiegsrunde, in denen die Entscheidungen um den Aufstieg in die Regionalliga West und den Abstieg in die Landesliga Niederrhein fallen werden.

Autor: Christian
Quelle: Die falsche 9

Schreibe einen Kommentar