Geographie trifft Fußball! Wer ist in welcher Region vorne? Welche Klubs spielen im Ruhrpott? Bei uns erfahrt Ihr mehr über die fußballbegeistertesten Regionen in Deutschland und Europa!

(Fußball-)Hauptstadt Berlin

Insgesamt fünf Deutsche Meisterschaften und 16 DDR-Meisterschaften gingen bereits in die Bundeshauptstadt Berlin. Die oftmals ein wenig belächelte Fußballstadt hat einen besonderen Rekord vorzuweisen. Seit dem Bestehen der Bundesliga 1963/64 spielten bereits fünf unterschiedliche Vereine aus Berlin erstklassig – keine Stadt hatte bislang mehr Bundesliga-Klubs. (mehr …)

0 Kommentare

Zuschauerzahlen der Regionalligen 2018/19

Über insgesamt 1.500 Partien gab es in den fünf Regionalligen in der Spielzeit 2018/19. Durchschnittlich 1.114 Zuschauer waren bei einem Spiel im Stadion. Die meisten zog es zu Rot Weiss Essen. Die U23 der SpVgg Greuther Fürth hatte die wenigsten Zuschauer. In Europa ist nur die vierte Liga in England besser besucht. Dort zieht es durchschnittlich 4.468 Fans zu den Spielen. Jedoch unterscheidet sich das Ligensystem in England stark vom deutschen System.

(mehr …)

0 Kommentare
Menü schließen