You are currently viewing Die DFB-Pokal-Teilnehmer 2024/25
Foto: IMAGO / Werner Scholz

Die DFB-Pokal-Teilnehmer 2024/25

  • Beitrags-Kategorie:DFB-Pokal

Die DFB-Pokalsaison 2024/25 wirft seine Schatten voraus. Am Gründonnerstag konnte sich der SV Meppen – als erster Verbandspokalsieger der aktuellen Saison – für die kommende DFB-Pokalsaison qualifizieren.

In der 82. Austragung des Wettbewerbs sind definitiv alle Klubs der aktuellen Erst- und Zweitligasaison dabei. Die besten 32 Mannschaften – also alle Mannschaften bis zum 14. Platz der 2. Bundesliga – landen bei der Auslosung der 1. Runde im Profitopf. Die vier letzten Mannschaften finden sich im Topf der „Amateure“ wieder.

Neben den Klubs der 1. und 2. Liga qualifizieren sich die vier besten Drittligamannschaften (2. Mannschaften ausgeschlossen), der Meister der Regionalliga Bayern, der Meister der Oberliga Westfalen sowie alle Landespokalsieger für den DFB-Pokal. Westfalen, Bayern und Niedersachsen haben als größte Landesverbände des DFB zwei Startplätze für den DFB-Pokal. Der SV Meppen qualifizierte sich als Sieger des Niedersachsenpokals der Dritt- und Regionalligisten für den DFB-Pokal 2024/25.

DFB-Pokal-Teilnehmer 2024/25 (Topf Profis)

Von den qualifizierten Mannschaften für die DFB-Pokalsaison 2024/25 würden diese Mannschaften – nach dem aktuellen Live-Tabellenstand – im Lostopf der Profis sein.

VereinQualifiziert über
LeverkusenBundesliga
FC BayernBundesliga
StuttgartBundesliga
DortmundBundesliga
LeipzigBundesliga
FrankfurtBundesliga
AugsburgBundesliga
HoffenheimBundesliga
FreiburgBundesliga
BremenBundesliga
HeidenheimBundesliga
M'gladbachBundesliga
Union BerlinBundesliga
WolfsburgBundesliga
BochumBundesliga
MainzBundesliga
KölnBundesliga
DarmstadtBundesliga
St. Pauli2. Bundesliga
Kiel2. Bundesliga
Hamburger SV2. Bundesliga
Düsseldorf2. Bundesliga
Hannover2. Bundesliga
Paderborn2. Bundesliga
Karlsruhe2. Bundesliga
Fürth2. Bundesliga
Hertha BSC2. Bundesliga
Nürnberg2. Bundesliga
Elversberg2. Bundesliga
Magdeburg2. Bundesliga
Wiesbaden2. Bundesliga
Schalke2. Bundesliga

DFB-Pokal-Teilnehmer 2024/25 (Topf Amateure)

Von den qualifizierten Mannschaften für die DFB-Pokalsaison 2024/25 würden diese Mannschaften – nach dem aktuellen Live-Tabellenstand – im Lostopf der Amateure sein.

VereinQualifiziert über
Kaiserslautern2. Bundesliga
Rostock2. Bundesliga
Braunschweig2. Bundesliga
Osnabrück2. Bundesliga
SV MeppenLandespokal (Sieger)

Noch zu vergebene Startplätze

Insgesamt sind 27 Startplätze noch zu vergeben. Der Großteil wird in den Landespokalen ausgespielt.

  • 21 Startplätze über den Landespokal
  • Vier Startplätze über die 3. Liga (Plätze 1-4)
  • Ein Startplatz über die Regionalliga Bayern (Meister)
  • Ein Startplatz über die Oberliga Westfalen (Meister)

Zweite Mannschaften sind vom DFB-Pokal ausgeschlossen. Eine Übersicht zu allen Landespokal-Wettbewerben findet ihr hier:

Autor: Christian Link
Quelle: Die falsche 9

Schreibe einen Kommentar