You are currently viewing Bewerte Deinen Verein: RB Leipzig

Bewerte Deinen Verein: RB Leipzig

Wir nutzen die Corona-bedingte Zwangspause der Bundesliga und lassen euch die 18 Bundesligisten in verschiedenen Kategorien wie Logo, Hymne oder ihrer Arbeit bewerten. Heute ist RB Leipzig an der Reihe.

Logo

Trotz der noch jungen Historie von RB Leipzig hat der Verein mit seinem Logo schon ordentlich für Trubel gesorgt. Das damalige Logo war der DFL 2014 zu nah am Logo des Konzerns, der hinter dem Verein steht. Daraufhin wurde der gelbe Kreis entfernt. Die Bullen wurde leicht modifiziert und haben nun einen größeren Ball zwischen sich. Die Herkunft ist ohne Zweifel trotzdem noch zu erkennen.

Trikot

Bei Heimspielen läuft RB Leipzig traditionell in weißen Trikots auf. In dieser Saison hat das Trikot ein hellgraues Streifenmuster, das sich über das gesamte Trikot zieht. Die Ärmelenden sind wie der Nike-Swoosh auf der Brust rot, der Kragen ist blau. Auf der Krageninnenseite steht ‚Die Roten Bullen‘ geschrieben.

Hymne

Natürlich wurden in den letzten Jahren auch für RB Leipzig einige Hymnen geschrieben. Am weitesten verbreitet ist die Fanhymne „Stolz des Ostens“. Komponiert wurde sie von Frank Dreibrodt und läuft seit 2016 vor jedem Heimspiel im Stadion. Mit rauchiger Stimme und viel Gitarrensound ist „Stolz des Ostens“ sicherlich eine der eher rockigen Fußball-Hymnen.

Stadion

Für die Fußball-WM 2006 wurde das Leipziger Zentralstadion neu gebaut. Nach der WM stand das Stadion aber zunächst aufgrund des fehlenden Profifußballs in Leipzig leer. Seit 2010 trägt RB Leipzig seine Heimspiele im Zentralstadion aus. Das Stadion wurde daraufhin auch umbenannt. Seit einem Umbau 2015 fasst die Arena derzeit 42.959 Zuschauer. In dieser Saison sind im Schnitt 40.809 belegt. Damit ist das Stadion zu 97% ausgelastet.

Bild: nur-der-scf.de

Trainer

Zur aktuellen Saison hat Julian Nagelsmann die Mannschaft übernommen. Zuvor war er über 3 Jahre Cheftrainer der TSG Hoffenheim und hat sich mit dem Erreichen der Champions-League-Gruppenphase empfohlen. Mit seiner aktuellen Mannschaft spielt er bislang eine ordentliche Saison und ist dem FC Bayern auf den Fersen. Im Schnitt holt RB Leipzig unter Julian Nagelsmann 2,03 Punkte pro Spiel.

Bewertung

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar