You are currently viewing Deutschlands EM-Kader 2024

Deutschlands EM-Kader 2024

  • Beitrags-Kategorie:EURO 2024

Deutschland startet als Gastgeber in die Heim-EM – mit diesem vorläufigen Kader!

Sechs Bayern-Spieler, Hummels fehlt

Die meisten Nominierten stehen beim FC Bayern unter Vertrag. Neben Manuel Neuer sind auch Joshua Kimmich, Thomas Müller, Jamal Musiala, Leroy Sané und Aleksandar Pavlović nominiert. Letztgenannter wurde nominiert, ohne bislang ein Länderspiel für Deutschland bestritten zu haben. Nicht berücksichtigt hat Bundestrainer Julian Nagelsmann hingegen Mats Hummels trotz zuletzt starker Leistungen. Vom Champions League Finalisten Borussia Dortmund sind nur zwei Spieler im deutschen Kader: Nico Schlotterbeck und Niclas Füllkrug.

Anführer Gündogan einer von sechs Legionären

Angeführt wird die deutsche Nationalmannschaft von Ilkay Gündogan vom FC Barcelona. Neben ihm spielen fünf weitere Nominierte im europäischen Ausland. Nach der Bundesliga ist die spanische La Liga mit vier Nationalspielern die zweitstärkste Liga im deutschen EM-Kader. Aus der Premier League sind Kai Havertz und Pascal Groß nominiert.

NamePositionVerein
Oliver BaumannTor
TSG Hoffenheim
Manuel NeuerTor
FC Bayern
Alexander NübelTor
VfB Stuttgart
Marc-André ter StegenTor
FC Barcelona
Waldemar AntonAbwehr
VfB Stuttgart
Benjamin HenrichsAbwehr
RB Leipzig
Joshua KimmichAbwehr
FC Bayern
Robin KochAbwehr
Eintracht Frankfurt
Maximilian MittelstädtAbwehr
VfB Stuttgart
David RaumAbwehr
RB Leipzig
Antonio RüdigerAbwehr
Real Madrid
Nico SchlotterbeckAbwehr
Borussia Dortmund
Jonathan TahAbwehr
Bayer Leverkusen
Robert AndrichMittelfeld
Bayer Leverkusen
Chris FührichMittelfeld
VfB Stuttgart
Toni KroosMittelfeld
Real Madrid
Pascal GroßMittelfeld
Brighton & Hove Albion
Ilkay GündoganMittelfeld
FC Barcelona
Jamal MusialaMittelfeld
FC Bayern
Aleksandar PavlovićMittelfeld
FC Bayern
Leroy SanéMittelfeld
FC Bayern
Florian WirtzMittelfeld
Bayer Leverkusen
Maximilian BeierAngriff
TSG Hoffenheim
Niclas FüllkrugAngriff
Borussia Dortmund
Kai HavertzAngriff
FC Arsenal
Thomas MüllerAngriff
FC Bayern
Deniz UndavAngriff
VfB Stuttgart

27 Spieler im vorläufigen Kader – wer wird noch gestrichen?

Julian Nagelsmann hat vier Torhüter nominiert und will auch mit allen vier Torhütern ins Turnier gehen. Um auf die erlaubte Kadergröße von maximal 26 Spielern zu kommen, muss bis zum 7. Juni also noch mindestens ein Feldspieler gestrichen werden.

Deutschlands EM-Fahrplan

Am 14. Juni startet die deutsche Nationalmannschaft in München mit dem Eröffnungsspiel gegen Schottland ins Turnier. Fünf Tage später wartet die ungarische Nationalmannschaft in Stuttgart. Zum Abschluss der Gruppenphase trifft Deutschland in Frankfurt auf die Schweiz.

Quelle: Die falsche 9
Autor: Moritz Schneider

Schreibe einen Kommentar