You are currently viewing Das Teilnehmerfeld der Regionalliga Nordost 2024/25

Das Teilnehmerfeld der Regionalliga Nordost 2024/25

In der Regionalliga Nordost sind alle Teilnehmer für die Saison 2024/25 gefunden. Wir blicken auf die Landkarte.

Terminkalender

Die neue Saison wird am 26. Juli eröffnet. Der letzte Spieltag der Rückrunde ist für das Wochenende vom 29. November bis zum 2. Dezember angesetzt. Zwei Spieltag der Rückrunde werden vor der Winterpause ausgetragen. Aus dieser kehrt man bereits am 31. Januar zurück. Das Saisonfinale steigt voraussichtlich am 19. Mai 2025.

Teilnehmer

Aus der 3. Liga ist der Hallesche FC abgestiegen. Nach zwölf Jahren in der 3. Liga spielen die Rot-Weißen künftig wieder in der Regionalliga. Als Meister ist der FC Energie Cottbus in die 3. Liga aufgestiegen. In den beiden Oberliga-Staffeln sind Hertha 03 Zehlendorf und der Bischofswerdaer FV  Meister geworden. Bischofswerda gab wenige Tage nach der Meisterschaft bekannt, vom Aufstiegsrecht nicht gebrauch zu machen. Stattdessen steigt Vizemeister VFC Plauen in die Regionalliga auf.

Nicht mehr mit von der Partie sind die Absteiger Hansa Rostock II und Berliner AK.

Vereine der Regionalliga Nordost in der Saison 2024/25

Das sind die 18 Teilnehmer der kommenden Saison.

REGIONALLIGA NORDOST 2024/25
Hallescher FC
Greifswalder FC
Viktoria Berlin
BFC Dynamo
SV Babelsberg 03
VSG Altglienicke
FC Carl Zeiss Jena
BSG Chemie Leipzig
Chemnitzer FC
Lok Leipzig
ZFC Meuselwitz
FSV Zwickau
FC Rot-Weiß Erfurt
Hertha BSC II
FSV 63 Luckenwalde
FC Eilenburg
Hertha Zehlendorf
VFC Plauen

Die Übersicht zu den anderen Regionalligen

Weitere Karten zur kommenden Saison findet ihr hier:

Schreibe einen Kommentar