You are currently viewing Die besten Zweitliga-Aufsteiger in Europas Top-25-Nationen

Die besten Zweitliga-Aufsteiger in Europas Top-25-Nationen

In Deutschland ist der 1. FC Kaiserslautern der beste Zweitliga-Aufsteiger der Saison 2022/23. Wie schaut es in den anderen Ligen der UEFA aus? Wir werfen einen Blick auf die Landkarte.

Kaiserslautern, Sunderland, Ruch Chorzów, First Vienna FC – große Namen und mehrmalige Meister ihres Landes kehrten in dieser Saison erfolgreich in die 2. Liga zurück. Eine starke Saison spielten die Aufsteiger in den Top-5-Ligen Europas. Sunderland, Bari  und Albacete Balompié zogen in die Play-Offs um den Aufstieg ein – mussten sich jedoch allesamt geschlagen geben. In Deutschland hielt sich der 1. FC Kaiserslautern fast die komplette Saison im ersten Tabellendrittel – rutsche am Ende aber noch in das gesicherte Mittelfeld ab. In den Niederlanden gab es keinen Aufsteiger, da man sich derzeit in einer Übergangsphase befindet, in der die Ligenpyramide des niederländischen Fußballs verändert wird.

Den Durchmarsch – in die höchste Spielklasse ihrer Nation – haben Pendikspor (Türkei), Ruch Chorzow (Polen), AEZ Zakakiou (Zypern) und Otelul Galati (Rumänien) geschafft. Mit Ruch und Galati kehren damit zwei ehemalige Meister in die 1. Liga zurück. Für den polnischen Traditionsverein war es nach 2021 und 2022 der dritte Aufstieg in Folge.

[the_ad id=“3219″]

Die besten Aufsteiger der Top-25-Nationen:

In den Ländern, die nach Kalenderjahr spielen, wird der derzeit beste Aufsteiger der Saison 2023 gelistet. In Klammer wird die Anzahl an Teilnehmern der jeweiligen Liga dargestellt.

LandVereinPlatzAufsteiger
EnglandAFC Sunderland

6 (24)

3
SpanienAlbacete Balompié

6 (22)

4
ItalienSSC Bari

3 (20)

4
Deutschland1. FC Kaiserslautern

9 (18)

3
NiederlandeKeine Aufsteiger
FrankreichStade Laval

14 (20)

2
PortugalSC União Torreense

9 (18)

2
BelgienFCV Dender EH

9 (12)

SchottlandQueen's Park FC

3 (10)

2
Österreich First Vienna FC

7 (16)

2
SchweizAC Bellinzona

9 (10)

1
SerbienJedinstvo Ub

6 (16)

6
TürkeiPendikspor

3 (19)

3
UkraineKarpaty Lviv

5 (8)

1
NorwegenMoss FK

9 (16)

2
DänemarkNaestved Boldklub

6 (12)

2
TschechienSK Sigma Olmütz B

9 (16)

2
GriechenlandMakedonikos Neapolis

8 (15)

2
KroatienNK Vukovar 1991

2 (12)

1
SchwedenGAIS Göteborg

3 (16)

2
PolenRuch Chorzow

2 (18)

3
ZypernAEZ Zakakiou

2 (16)

4
RumänienSC Otelul Galati

3 (20)

5

Info: Sofern eine Auf- oder Abstiegsrunde gespielt wurde, wurde der Tabellenplatz dieser Runde mit der Gesamttabelle verrechnet.

Autor: Christian Link
Quelle: Die falsche 9

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar