Landkarte: Regionalliga Bayern 2021/22

Landkarte: Regionalliga Bayern 2021/22

20 Vereine bilden die Regionalliga Bayern in der Saison 2021/22. Wir geben euch den geografischen Überblick.

Vier Klubs sind gegenüber dem Vorjahr neu in der Liga dabei. Aus der 3. Liga kommen die SpVgg Unterhaching und die Amateure des FC Bayern München als Absteiger hinzu. Hingegen sind der SC Eltersdorf und der FC Pipinsried aus den Bayernligen aufgestiegen.

Ligazugehörigkeit

Buchbach, Illertissen, Memmingen sowie die Amateure vom FC Augsburg, der SpVgg Fürth und dem 1. FC Nürnberg gehen bereits in ihre neunte Saison seit der Reform der Regionalligen 2012/13 – Maximalwert.

Aufsteiger Eltersdorf hat, zusammen mit dem TSV Aubstadt, die wenigste Regionalliga-Erfahrung. Für die fränkischen Klubs ist es jeweils die zweite Spielzeit in der Regionalliga Bayern.

Autor: Christian
Quelle: Die falsche 9

Schreibe einen Kommentar