Landkarte: Regionalligen-Zuschauerschnitt
Bild: ©Die falsche 9

Landkarte: Regionalligen-Zuschauerschnitt

Kurz vor Ende der Saison schauen wir nochmals auf die Vereine mit dem höchsten Zuschauerschnitt in den Regionalligen. Seit Ende Februar gab es zwei Führungswechsel. In der Südwest Staffel überholt der SV Waldhof Mannheim die Kickers Offenbach deutlich. In der Regionalliga Bayern steht nun Viktoria Aschaffenburg auf Eins! Rot Weiss Essen hat weiterhin den höchsten Schnitt alle Regionalliga Vereine.

Im Südwesten kommen mit durchschnittlich 1.643 Zuschauer die meisten Zuschauer aller Regionalligen. Dicht gefolgt von der West-Staffel, die mit 1.528 Zuschauern pro Spiel den zweiten Platz belegt. Auch der Nord-Osten schafft es mit 1.168 Zuschauern noch über die Marke von 1.000 Zuschauern. Unter dieser Marke liegen die Regionalliga Nord mit durchschnittlich 632 Zuschauern und die Bayernliga mit 620 Zuschauern pro Spiel.

Quelle: fupa.net
Stand: 26.04.2019

Autor: Christian

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen