Alle Sieger der UEFA Europa League

Alle Sieger der UEFA Europa League

  • Beitrags-Kategorie:Europa League

Die 50. Saison der UEFA Europa League (bis 2008/09 UEFA Cup) hat ihren Sieger gefunden!  Der FC Villarreal schlug, im Finale von Danzig, Manchester United im Elfmeterschießen. Für die Spanier ist es der erste Triumph in der Europa League. Hingegen gewinnt Trainer Unai Emery nach 2014, 2015 und 2016 zum vierten Mal den Wettbewerb.

Spanien dominiert

Mit dem Erfolg wird weiter eine spanische Ära geprägt. 11 der letzten 18 Spielzeiten gewann eine Mannschaft aus Spanien. Der letzte deutsche Vereine der die Europa League gewann ist der FC Schalke 04 in der Saison 1996/97. In der Saison zuvor gewann der FC Bayern den zweitwichtigsten europäischen Wettbewerb. Außerdem waren Bayer Leverkusen 1988, Eintracht Frankfurt 1980 und Borussia Mönchengladbach 1979 und 1975 siegreich.

Neben der Fohlenelf gewannen auch Tottenham, Göteborg, Chelsea, Real Madrid, AC Parma, FC Porto und Feyenoord Rotterdam zweimal den Cup. Einmal gewannen – neben dem jüngsten Sieger Villarreal  – Schachtar Donezk, ZSKA Moskau, PSV Eindhoven, Ipswich Town, Galatasaray Istanbul, Manchester United, SSC Neapel, Zenit St. Petersburg und der FC Valencia den Pokal.

Autor: Christian
Quelle: Die falsche 9

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar