You are currently viewing Deutschlands Meister 2023: Rheinland

Deutschlands Meister 2023: Rheinland

Die Amateure bilden die Basis des deutschen Fußballs und kommen doch oft zu kurz. Deshalb stellen wir euch in unserer Reihe „Deutschlands Meister“ alle Vereine vor, die in der Saison 2022/23 in ihrer Liga den Titel holen konnten. 21 Landesverbände, 21 Ausgaben – heute ist das Rheinland dran.

Rheinlandliga

Die höchste Liga im Fußballverband Rheinland ist die sechstklassige Rheinlandliga. Der diesjährige Meister dürfte zumindest vom Namen her jedem ein Begriff sein. Aus der Heimat des FC Bitburg stammt eine der größten und bekanntesten deutschen Biermarken. Die Getränkeversorgung auf der Meisterfeier dürfte entsprechend hopfenlastig gewesen sein.

[the_ad id=“3219″]

Bezirksliga

Unterhalb der Rheinlandliga kämpften 49 Mannschaften in den drei Bezirksliga-Staffeln Mitte, Ost und West um die Meistertitel.

Mit dem Finaleinzug im Rheinlandpokal sorgte der TuS Immendorf am Finaltag der Amateure für Aufsehen. Auch wenn die Koblenzer im Finale unterlagen, durfte gejubelt werden: in der Bezirksliga Mitte setzte sich der TuS nämlich klar durch. In der Ost-Staffel krönte sich die Spvgg. EGC Wirges zum Meister, im Westen jubelte der SV Rot-Weiss Wittlich.

[the_ad id=“3219″]

Kreisliga A

Ab der Kreisliga A sind die Ligen nicht mehr überregional, sondern auf Kreisebene organisiert. Jeder der neun Kreise stellt auf dieser Spielhöhe eine Staffel.

Mit großem Vorsprung setzte sich die SG Bogel/Reitzenhain/Bornich im Kreis Rhein/Lahn durch. Die Spielgemeinschaft gewann 25 ihrer 28 Saisonspiele und beendete die Saison mit einem Vorsprung von 25 Punkten. Entsprechend früh waren die Weichen gestellt und die Vorbereitung für die neue Saison in der Bezirksliga konnten gestellt werden.

LigaMeister
Kreisliga A Hunsrück/MoselSSV Boppard
Kreisliga A Rhein/AhrGrafschafter SG
Kreisliga A KoblenzSV Anadolu Spor Koblenz
Kreisliga A Rhein/LahnSG Bogel/Reitzenhain/Bornich
Kreisliga A Westerwald/SiegSG Alpenrod
Kreisliga A Westerwald/WiedTuS Asbach
Kreisliga A Trier/SaarburgSV Tawern
Kreisliga A MoselSG Laufeld /​ Buchholz
Kreisliga A EifelTuS Ahbach
[the_ad id=“3219″]

Kreisliga B

Die 9. Liga bildet die Kreisliga B. Sieben der neun Kreise sind auf dieser Ebene in zwei Staffeln unterteilt, nur in Koblenz und Rhein/Lahn wird in einer Staffel gespielt.

Spannender als in der Kreisliga B1 in der Eifel kann eine Saison wohl nicht zu Ende gehen. Nach 26 Spieltagen waren der Tabellenerste und der Tabellenzweite punktgleich. Auch die Tordifferenz unterschied sich nur um ein Tor. Im Entscheidungsspiel um die Meisterschaft setzte sich die SG Berndorf/Walsdorf/Hillesheim/Wiesbaum mit 2:0 durch und feierte spät die Meisterschaft.

KreisLigaMeister
Hunsrück/MoselKreisliga B Staffel 1SG Ober Kostenz/Kappel
Kreisliga B Staffel 2SG Urbar/Werlau
Rhein/AhrKreisliga B AhrDJK Müllenbach
Kreisliga B MayenDJK Kruft/​Kretz
KoblenzKreisliga BSG Rheindörfer
Rhein/LahnKreisliga BSportfreunde Bad Ems
Westerwald/SiegKreisliga B 1SG Guckheim/​Kölbingen
Kreisliga B 2SG Altenkirchen/​Neitersen II
Westerwald/WiedKreisliga B NordDJK Neustadt-Fernthal
Kreisliga B SüdSG Hundsangen/​Steinefrenz-Weroth II
Trier/SaarburgKreisliga B Mosel/HochwaldSG Franzenheim/Schöndorf/Pellingen
Kreisliga B Trier/SaarburgSV Eintracht Trier II
MoselKreisliga B Staffel ISG Traben-Trarbach
Kreisliga B Staffel IISV Dörbach
EifelKreisliga B 1SG Berndorf/ Walsdorf/ Hillesheim/ Wiesbaum
Kreisliga B 2SG Nimstal-Alsdorf-Niederweis
[the_ad id=“3219″]

Kreisliga C

In zwei Kreisen bildet die Kreisliga C bereits die unterste Spielklasse im Fußballverband Rheinland – im Kreis Mosel und Hunsrück/Mosel. Insgesamt wurden auf dieser Ebene 17 Meister ermittelt.

„Schwein gehabt“ – das gilt normalerweise für die verteidigende Mannschaft, wenn in einer brenzligen Situation das Gegentor doch noch abgewendet werden kann. Beim SV Wittlich scheint das Schwein eine besondere Bedeutung zu haben, schließlich ist es gar im Logo verewigt. Für die Meisterschaft der 2. Mannschaft des Vereins in der Kreisliga C1 im Kreis Mosel bedurfte es übrigens keinem Glück, sondern schlicht einer starken Mannschaftsleistung über 22 Saisonspiele hinweg.

KreisLigaMeister
Hunsrück/MoselKreisliga C Staffel 1SSV Buchholz 1922
Kreisliga C Staffel 2SG Laudert II
Rhein/AhrKreisliga C AhrSG Vinxtbachtal Brohl
Kreisliga C MayenTV Kruft
KoblenzKreisliga CSV Reinhardt's Elf
Rhein/LahnKreisliga CSG 2020 Eppenrod
Westerwald/SiegKreisliga C 1SG Westerburg/​Gemünden/​Willmenrod III
Kreisliga C 2Vatan Spor Hamm
Westerwald/WiedKreisliga C NordwestKickers Westerwald
Kreisliga C SüdostSG Hundsangen/​Steinefrenz-Weroth III
Trier/SaarburgKreisliga C Mosel/HochwaldSG Gusenburg/Grimburg
Kreisliga C SaarSV Konz II
Kreisliga C Trier/EifelFSG Ehrang II
MoselKreisliga C Staffel ISV Wittlich II
Kreisliga C Staffel IISG Neumagen-Dhron/​Trittenheim/​Leiwen–Köwerich II
EifelKreisliga C 1FC Demerath
Kreisliga C 2SG Spangdahlem/Pickließem/Dudeldorf
[the_ad id=“3219″]

Kreisliga D

14 Vereine dürfen sich in diesem Jahr Meister der 11. Liga im Rheinland nennen. Für die kommende Saison verlassen sie – sofern gewollt – die unterste Liga und kämpfen eine Leistungsstufe höher um eine gute Platzierung.

Die perfekte Saison – sie existiert. Die SG Meudt-Beron gewann alle ihrer 22 Saisonspiele und kassierte dabei nur 3 Gegentore. Mit 111 selbst geschossenen Toren ließen sie den Gegner in der abgelaufenen Saison keine Chance. Einen kleinen Makel erhielt die Saison dann doch noch. Im Finale um die Kreismeisterschaft unterlag die SG dem Meister der anderen Staffel: der SG Altenkirchen/​Neitersen III.

KreisLigaMeister
Rhein/AhrKreisliga D NordSG Dernau
Kreisliga D SüdSG 99 Andernach III
KoblenzKreisliga DSV Waldesch
Rhein/LahnKreisliga DSV Braubach II
Westerwald/SiegKreisliga D 1SG Meudt-Berod
Kreisliga D 2SG Altenkirchen/​Neitersen III
Westerwald/WiedKreisliga D NordwestTSG Irlich
Kreisliga D SüdostFC Lion's Ransbach
Trier/SaarburgKreisliga D Mosel/HochwaldTuS Mosella Schweich IV
Kreisliga D SaarFC Könen II
Kreisliga D Trier/EifelDJK St. Matthias Trier II
EifelKreisliga D 1SG Brück-Dreis II
Kreisliga D 2SG Prümer Land-Wallersheim II
Kreisliga D 3SV Speicher II
[the_ad id=“3219″]

Autor: Moritz
Quelle: Die falsche 9

Schreibe einen Kommentar