Die Nummer 1 in Württemberg: Wer war in welcher Saison das beste Team in der Region?

Die Nummer 1 in Württemberg: Wer war in welcher Saison das beste Team in der Region?

  • Beitrags-Kategorie:Die Nummer 1

Das Land der schwäbischen Maultaschen hat auch fußballerisch einiges zu bieten – vor allem in der Landeshauptstadt! Wer war wann die Nummer 1 in Württemberg?

Württemberg-Baden in Süd, Württemberg-Hohenzollern in Südwest

Direkt nach dem 2. Weltkrieg wurde in der amerikanischen Besatzungszone die Oberliga Süd gegründet. Zunächst waren damit nur die Vereine aus Württemberg-Baden in dieser Liga vertreten. Teams aus Württemberg-Hohenzollern (französische Besatzungszone) spielten in der Oberliga Südwest und stießen erst 1950 zur Oberliga Süd hinzu.

Dominator VfB Stuttgart

Von Beginn an kristallisierte sich der VfB Stuttgart als bestes Team in Württemberg heraus. Dies unterstrich der Verein mit dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft 1950 und 1952. Nur der SSV Reutlingen in zwei Saisons und die Stuttgarter Kickers in einer Saison konnten vor dem VfB Stuttgart abschließen. Spätestens mit der Einführung der 1. Bundesliga war die Vormachtstellung des VfB zementiert. Seitdem schloss der VfB immer als bestes württembergisches Team am Ende der Saison ab und holte drei weitere Meistertitel.

Die Nummer 1 ohne den VfB

Und wie sieht es ohne den VfB aus? Hier dominierten vor allem zwei Vereine: Der Stadtrivale Stuttgarter Kickers und der SSV Reutlingen. Während die Reutlinger jedoch nie den Sprung in die 1. Bundesliga schafften, spielten die Kickers in den Saison 1988/89 und 1991/92 in der Bundesliga, stiegen aber jeweils als 17. direkt wieder ab. Der dritte württembergische Verein in der Bundesligageschichte ist der SSV Ulm. Die Spatzen spielten in der Saison 1999/00 Bundesliga.

Der Aufstieg Heidenheims

Seit Anfang des neuen Jahrtausends hat sich zunächst der VfR Aalen in den Vordergrund gespielt und wurde 2015 vom 1. FC Heidenheim abgelöst. Die Heidenheimer haben sich in der 2. Bundesliga etabliert und schnupperten zuletzt am erstmaligen Aufstieg in die 1. Bundesliga. Reutlingen und die Stuttgarter Kickers spielen derzeit in der fünftklassigen Oberliga.

Quelle: Die falsche 9
Autor: Moritz

Schreibe einen Kommentar