Fußballvereine im Ruhropott
Grafik: ©Die falsche 9

Fußballvereine im Ruhropott

Kaum eine Region in Deutschland lebt den Fußball intensiver als das Ruhrgebiet. Auf nur wenigen Quadratkilometern rivalisieren sich mehr als ein halbes dutzend Vereine alleine in den ersten vier deutschen Ligen. Mit dem BVB und dem FC Schalke 04 spielen die beiden größten Vereine in der Bundesliga.

In der 2. Bundesliga wird der Ruhrpott vom MSV Duisburg und dem VfL Bochum vertreten. Kein Verein spielt in der 3. Liga. In der Regionalliga West stehen sich RW Oberhausen, RW Essen und die finanziell sehr angeschlagene SG Wattenscheid gegenüber. Wir blicken auf den Zuschauerschnitt und die Mitgliedsanzahl der Vereine.

 

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen