Werder Bremen II knackt 100-Tore-Marke! Alle Mannschaften mit über 100 Toren in der Saison 2023/24

  • Beitrags-Kategorie:Ranking

Am vergangenen Spieltag hat die 2. Mannschaft des SV Werder Bremen die Marke von 100 Toren geknackt. Die Bremer zerlegen in der fünftklassigen Bremenliga einen Gegner nach dem anderen und gehören nun zu insgesamt 22 Mannschaften, die in dieser Saison schon über 100 Tore erzielt haben.

1 vs. 3 endet 11 zu 0

Im Spitzenspiel der Bremenliga besiegte die Mannschaft von Christian Brand den Tabellendritten Hemlingen mit 11:0. Maik Lukowicz erzielte seine Saisontore 24 und 25, Joel Imasuen traf vierfach und steht nun bei 17 Saisontoren. Die beiden Angreifer sind die Top-Torschützen der Liga und haben teilweise mehr Tore erzielt als andere Mannschaften insgesamt erzielt haben.

Direkte Rückkehr in die Regionalliga steht bevor

Nach dem Abstieg aus der Regionalliga Nord sind die Bremer auf dem besten Wege dorthin zurück. In der Hinserie gewann man alle 15 Spiele und hat damit acht Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten OSC Bremerhaven. Den höchsten Erfolg feierten die Bremer beim 14:1 gegen den Brinkumer SV, den knappsten beim 4:2 beim Leher TS. In allen Spielen erzielten die Bremer mindestens drei Tore.

22 Mannschaften erzielten 100 und mehr Tore

Es ist eine beeindruckende Statistik der Bremer Amateure, die auf gleichem oder vergleichbarem Niveau vergeblich ihresgleichen sucht. Insgesamt 22 Mannschaften erzielten in der aktuellen Saison mindestens 100 Tore. In den ersten acht Spielklassen gelang dies nur dem SV Werder Bremen II. In der neunten Spielklasse gibt es drei Mannschaften mit 100 und mehr Toren. Dazu gehören Rot Weiss Essen II (Kreisliga B im Kreis Essen), Glück-Auf Sterkrade (Kreisliga B im Kreis Oberhausen-Bottrop) und die SG ASV Kleintettau/TSV Tettau (Kreisklasse 4 im Kreis Coburg/Kronach/Lichtenfels).

Der SC Borea Dresden hat Deutschlands torreichsten Angriff

Die Mannschaft mit den meisten Toren spielt allerdings in der 1. Kreisklasse im Kreis Dresden. Mit 134 Toren in zwölf Spielen erzielte die 2. Mannschaft des SC Borea Dresden die meisten Tore – insgesamt und im Schnitt. Mit der maximalen Punktzahl von 36 Zählern führen die Dresdner die Liga vor dem SV Eintracht Strehlen II an. Mit 42 Toren ist Denis Töwe der Top-Torschütze. In die Top 3 reihen sich zudem Alexander Ulrich (29 Tore) und Manuel Heinze (19 Tore) ein. Durchschnittlich erzielen die Dresdner mehr als 10 Tore pro Spiel.

Mannschaften mit 100+ Toren

MannschaftToreSpieleSchnittVerbandKlasse
SC Borea Dresden II1341211.2Sachsen12
SuS Beckhausen 05 III114157.6Westfalen11
Eintracht Fuhlsbüttel111166.9Hamburg10
Eintracht Lemgo109138.4Westfalen11
TSV Rotation Dresden II108138.3Sachsen10
SV Hummetroth II107138.2Hessen11
Spvgg. Billstedt-Horn IV106166.6Hamburg10
Rot-Weiss Essen II.105138.1Niederrhein9
SV Werder Bremen II105157.0Bremen5
Glück-Auf Sterkrade105157.0Niederrhein9
TuS Leisel104119.5Südwest11
AL-ARZ Libanon Essen III.104147.4Niederrhein10
SG St. Katharinen II104147.4Rheinland10
FC Sterkrade 72 II104166.5Niederrhein10
SF Bietzen-Harlingen104176.1Saarland10
TuS Altrip II103147.4Südwest11
SV Flörsheim103166.4Hessen11
SV Sinsheim103185.7Baden10
TuS Köln rrh. II102156.8Mittelrhein11
SG ASV Kleintettau/TSV Tettau102195.4Bayern9
SV Viktoria Preußen II101175.9Hessen11
SV Unterweissach II100147.1Württemberg10

Aufgelistet sind alle Mannschaften mit 100 Toren im Herren-Ligaspielbetrieb 2023/24.

Stand: 24.11.2023, 15 Uhr
Quellen: fussball.de, bfv.de

Schreibe einen Kommentar