You are currently viewing Alle Meister und Vizemeister der Bundesliga

Alle Meister und Vizemeister der Bundesliga

  • Beitrags-Kategorie:Bundesliga

Die 59. Spielzeit der Bundesliga hat ihren Meister gefunden. Die Münchner dürfen zum 31. Mal die Schale hochhalten.

Neben den Bayern reihen sich Dortmund (5 Titel), Mönchengladbach (5), Bremen (4), Hamburg (3), Stuttgart (3), Kaiserslautern (2), Köln (2), Braunschweig (1), 1860 München (1), Nürnberg (1) und Wolfsburg (1) in die Liste der Bundesliga-Meister ein.

Von den zwölf Meistern spielen aktuell noch sechs Klubs in der Bundesliga, drei in der 2. Bundesliga und ebenfalls drei Meister nur noch drittklassig.

[the_ad id=“3219″]

Die Saison als Vizemeister beendet Borussia Dortmund! Zum achten Mal beenden die Borussen eine Bundesligasaison auf dem 2. Tabellenplatz. Nur der FC Bayern Münchner wurde noch öfter Vizemeister in Deutschlands höchster Spielklasse (10-mal). Die Schwarz-Gelben ziehen damit an Bremen und Schalke vorbei, die siebenmal Vizemeister der Bundesliga wurden.

Insgesamt waren 16 Vereine Zweiter in einer Bundesligasaison. Mit je fünf Vizemeisterschaften folgen Köln, der HSV und Leverkusen. Zweimal auf Rang 2 standen Mönchengladbach, Stuttgart und RB Leipzig. Duisburg, 1860 München, Aachen, Hertha, Kaiserslautern und Wolfsburg wurden je einmal Vizemeister in der Bundesliga.

Autor: Christian
Quelle: Die falsche 9

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar