You are currently viewing Die Zuschauerrekorde aller Drittligisten in der 3. Liga

Die Zuschauerrekorde aller Drittligisten in der 3. Liga

Fortuna Düsseldorf hält den Zuschauerrekord in der 3. Liga. Die Fortunen spielten im Mai 2009 vor über 50.000 Fans gegen die 2. Mannschaft von Werder Bremen – bis heute Rekordwert in der Drittligageschichte.

Die Marke von 40.000 Zuschauern knacken Kaiserslautern und RB Leipzig – beide ebenfalls in ihren Aufstiegsjahren. Die Roten Teufel spielten ihr erstes Drittligaheimspiel der Geschichte, im Juli 2018 gegen 1860 München, sowie das bislang letzte, im April 2022 gegen Borussia Dortmund II, vor über 40.000 Fans.

Die 30.000er-Marke knacken Dresden und Duisburg, sechs weitere Vereine durchbrechen die 20.000er-Marke. Ihren Rekordwert mehrmals erreicht haben der SSV Ulm, Preußen Münster, Erzgebirge Aue und 1860 München. Ulm spielte zweimal vor 17.000 Fans (gegen 1860 München und Dresden), Preußen zweimal (gegen Osnabrück und Bielefeld) vor 15.050 Zuschauern, Aue zweimal vor 15.000 Fans (gegen Dresden und Braunschweig). In das Städtische Stadion an der Grünwalder Straße pilgern zu fast jedem Heimspiel 15.000 Fans.

Zuschauermagnete Dresden, Osnabrück und Kaiserslautern

Bei den Rekordspielen der 67 Drittligisten verzeichnen Dresden, Osnabrück, 1860 München und Kaiserslautern die meisten Gastspiele. Dresden war neunmal bei einem Rekordspiel zu Gast, Osnabrück siebenmal, Kaiserslautern und 1860 München je sechsmal – ausgenommen sind die Rekordpartien von 1860 München.

Tabellarische Übersicht

VereinGegner
Düsseldorf50.095Bremen II08/09
Kaiserslautern48.416Dortmund II21/22
RB Leipzig42.713Saarbrücken13/14
Dresden31.834Aue23/24
Duisburg31.002Kiel14/15
Bielefeld26.500Osnabrück12/13
Magdeburg26.340Zwickau21/22
Karlsruhe26.175Rostock12/13
Rostock25.000Ahlen10/11
Mannheim23.157K'lautern19/20
Braunschweig23.100Magdeburg19/20
VfB Stuttgart II19.970Karlsruhe12/13
Aachen19.543Dortmund II12/13
Essen19.200Duisburg22/23
Dortmund II17.093Essen23/24
SSV Ulm17.0001860 München, Dresden23/24
Osnabrück16.300Bielefeld11/12
Erfurt15.722Jena08/09
Saarbrücken15.544K'lautern21/22
Cottbus15.255Dresden15/16
Münster15.050Osnabrück, Bielefeld11/12
Aue15.000Braunschweig, Dresden09/10, 15/16
1860 München15.000Mehrmals
Darmstadt15.000Offenbach11/12
FC Ingolstadt14.6971860 München19/20
Unterhaching14.2001860 München18/19
Halle14.022Leipzig13/14
Paderborn14.011Unterhaching17/18
Union Berlin13.579Dresden08/09
Jena13.500Erfurt08/09
Meppen13.286Osnabrück17/18
Wuppertal13.098Düsseldorf08/09
Offenbach13.009Düsseldorf08/09
Heidenheim12.600Unterhaching13/14
Chemnitz12.300Aue15/16
Regensburg12.113Chemnitz16/17
Bayreuth12.0001860 München22/23
Aalen10.983Bayern II10/11
Zwickau10.134Dresden22/23
Würzburg10.0061860 München18/19
Kiel9.912Rostock16/17
Großaspach9.751Dresden15/16
Wiesbaden9.691K'lautern21/22
Lotte9.318Osnabrück16/17
Oldenburg9.202Meppen22/23
Babelsberg9.032Rostock12/13
Freiburg II9.000K'lautern21/22
Lübeck8.858Dresden23/24
Stutt. Kickers8.650Duisburg14/15
Türk. München8.5031860 München21/22
Vik. Köln8.382K'lautern21/22
For. Köln8.369K'lautern18/19
Sandhausen8.346Offenbach10/11
Elversberg8.200Saarbrücken13/14
FC Bayern II7.000Dresden08/09
Koblenz6.760Rostock10/11
Emden6.500Braunschweig08/09
Uerdingen6.301Osnabrück18/19
Oberhausen6.135Bielefeld11/12
Verl6.015Osnabrück22/23
Bremen II5.600Rostock17/18
Ahlen5.120Braunschweig10/11
Burghauen4.700Osnabrück09/10
FSV Frankfurt4.639Duisburg16/17
Havelse4.591Braunschweig21/22
Vik. Berlin4.334Magdeburg21/22
Mainz II3.424Dresden15/16

Autor: Christian
Quelle: Die falsche 9

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar