You are currently viewing Saisonumfrage zur Bundesliga 2023/24

Saisonumfrage zur Bundesliga 2023/24

In der kommenden Woche startet die Bundesliga in ihre 61. Saison. Traditionell möchten wir eure Prognosen für die kommende Spielzeit erfahren.

Wer wird Meister? Wer qualifiziert sich für Europa? Wer steigt ab? Wir wollen euere Meinung wissen!

Deutscher Meister (Platz 1)

Elfmal in Folge gewann der FC Bayern München die Deutsche Meisterschaft. Folgt das zwölfte Mal oder wird die Serie des Rekordmeisters gebrochen?

Wer wird Deutscher Meister?
2715 Stimmen

Champions League (Plätze 1-4)

In den letzten fünf Jahren qualifizierten sich immer Bayern München, Borussia Dortmund und RB Leipzig für die Königsklasse. Beim vierten Teilnehmer gab es jährlich Rotation. Zweimal qualifizierte sich Leverkusen, je einmal waren es Union Berlin, Wolfsburg und Mönchengladbach.

Wer zieht in die Champions League ein? (Plätze 1-4)
2295 Stimmen

Europa League und Europa Conference League (Plätze 5-6)

Wenn der DFB-Pokalsieger sich nicht unter den Top 6 der Bundesliga befindet, qualifiziert sich auch in dieser Saison wieder der Tabellenfünfte für die Europa League, der Tabellensechste für die Europa Conference League. Zuletzt reihte sich der SC Freiburg zweimal auf Platz 5 und 6 ein – auch in diesem Jahr?

Wer zieht in die Europa League und Conference League ein? (Plätze 5-6)
2200 Stimmen

Abstiegskampf (Plätze 16-18)

Mit dem 1. FC Heidenheim ist in der kommenden Saison ein Debütant in der Bundesliga unterwegs. Neben dem Zweitligameister hat auch der SV Darmstadt den Aufstieg in das Oberhaus geschafft. Für beide geht es nur um den Klassenerhalt. Mit Schalke und Hertha BSC sind im vergangenen Jahr zwei große Klubs abgestiegen – trifft es auch in dieser Saison wieder einen „Großen“?

Wer belegt die Plätze 16 bis 18?
2317 Stimmen

Torschützenkönig

Von den beiden Torschützenkönigen der Vorsaison spielt nur noch Niclas Füllkrug in der Bundesliga – Stand jetzt. Topfavorit auf die Torjägerkanone dürfte jedoch der teuerste Neuzugang der Bundesligageschichte sein – Harry Kane. Zu ihm wurde in den letzten Tagen mehr als genug „berichtet“ – doch wird er dem Hype auch gerecht?

Wer wird Torschützenkönig?
1460 Stimmen

Erster Trainerwechsel

Zwei Vereine haben in der Sommerpause den Trainer gewechselt. In Mönchengladbach sitzt ab sofort Gerado Seoane auf der Bank, in Frankfurt Dino Toppmöller. Für Seoane ist es die zweite Cheftrainer-Station in der Bundesliga, Topmöller war bislang nur als Co-Trainer im deutschen Oberhaus unterwegs. Dienstältester Trainer ist nicht mehr Christian Streich. Der Freiburger wurde von Frank Schmidt abgelöst, der den Neuling Heidenheim seit 2007 trainiert.

Welcher Trainer wird zuerst gewechselt?
1440 Stimmen

Autor: Christian Link
Quelle: Die falsche 9

 

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Olaf Kock

    ….das wird ne spannende Saison mit vielen unbekannten Komponenten

Schreibe einen Kommentar