Umfrage: Wer zieht ins DFB-Pokal-Halbfinale ein?

  • Beitrags-Kategorie:DFB-Pokal / Umfrage

Viertelfinalzeit im DFB-Pokal! In den kommenden beiden Wochen werden die vier DFB-Pokal-Viertelfinalspiele ausgetragen. Wer zieht ins Halbfinale ein?

In der Runde der letzten Acht stehen drei Bundesligisten, vier Zweitligisten und Drittligist Saarbrücken. Bei allen Viertelfinalisten datiert der letzte Pokaltriumph aus dem letzten Jahrtausend.

FC St. Pauli – Fortuna Düsseldorf

Den Auftakt macht die Begegnung zwischen dem FC St. Pauli und Fortuna Düsseldorf. Drei Tage nach dem direkten Duell in Düsseldorf, kommt es am Millerntor zum „Rückspiel“. Die Kiezkicker kassierten noch keine einzige Niederlage in dieser Saison – gelingt nun auch der Einzug ins Pokalhalbfinale?

Wer zieht ins Halbfinale ein?

Hertha BSC – 1. FC Kaiserslautern

Das zweite Duell zwischen zwei Zweitligisten findet im Berliner Olympiastadion statt. Zum ersten Mal in dieser Saison ist die Berliner Heimspielstätte – bei einem Heimspiel der Alten Dame – ausverkauft. Die Hertha träumt vom Finale im eigenen Stadion, die Pfälzer vom dritten Pokalsieg der Vereinsgeschichte. Welcher Traum lebt weiter?

Wer zieht ins Halbfinale ein?

Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart

Beim Duell der beiden Top-Teams der Bundesliga sprechen viele vom „kleinen Finale“. In der Bundesliga gab es im Dezember ein 1:1 in Bad Cannstatt – wenige Stunden später entschied das Los auf ein drittes Duell in dieser Saison. Leverkusen stand zuletzt 2020 im Finale, der VfB 2013 – beide gingen als Verlierer vom Feld.

Wer zieht ins Halbfinale ein?

1. FC Saarbrücken – Borussia Mönchengladbach

Die Pokal-Überraschung der Saison trifft auf den nächsten Bundesligisten. Der FC Bayern und Eintracht Frankfurt scheiterten schon im Ludwigspark – gelingt dem 1. FC Saarbrücken die nächste Sensation?

Wer zieht ins Halbfinale ein?

Die Ergebnisse veröffentlichten wir auf unseren Social-Media-Kanälen.

Autor: Christian Link

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Forza FCS

    Anti KL
    Forza FCS!

  2. Jürgen Schwartz

    Hoffentlich packen wir das in Berlin

    FORZA FCK

Schreibe einen Kommentar