You are currently viewing Die Teilnehmer der UEFA Champions League 2023/24

Die Teilnehmer der UEFA Champions League 2023/24

Das Teilnehmerfeld der UEFA Champions League 2023/24 steht fest! Wir geben euch den Überblick, über die Teilnehmer und die Zusammensetzung des Teilnehmerfelds.

Zum letzten Mal besteht das Teilnehmerfeld aus 32 Mannschaften – in der kommenden Saison tritt der neue Modus in Kraft. Davon haben 24 Mannschaften, aus den zehn europäischen Topligen (nach der Saison 2021/22 (ohne Russland)), einen festen Startplatz. Mit Manchester City (Meister England), Arsenal, Newcastle und Manchester United (Top 4 in England), dem FC Barcelona (Meister Spanien), Real Madrid, Atletico und Real Sociedad San Sebastián (Top 4 in Spanien), der SSC Neapel (Meister Italien), Lazio Rom, Inter Mailand und AC Mailand (Top 4 Italien), dem FC Bayern München (Meister Deutschland), Borussia Dortmund, RB Leipzig und Union Berlin (Top 4 in Deutschland), Paris Saint-Germain (Meister Frankreich) und RC Lens (Vizemeister Frankreich), Feyenoord Rotterdam (Meister Niederlande), Benfica Lissabon (Meister Portugal) und dem FC Porto (Vizemeister Portugal), Celtic FC (Meister Schottland), RB Salzburg (Meister Österreich), Roter Stern Belgrad (Meister Serbien) und Schachtar Donezk (Meister Ukraine) sowie dem Europa-League-Sieger FC Sevilla standen 26 Qualifikanten bereits zum Saisonende fest.

In der UEFA-Champions-League-Qualifikation haben sich Galatasaray Istanbul, Sporting Braga, die BSC Young Boys, PSV Eindhoven, FC Kopenhagen und Royal Antwerpen einen der letzten sechs Startplätze gesichert. Die Qualifikation wurde von Juni bis August gespielt.

[the_ad id=“3219″]

Die Startplätze der Saison 2023/24:

  • Sieger der Europa League 2022/23
  • Top 4 der Saison 2022/23 aus England
  • Top 4 der Saison 2022/23 aus Spanien
  • Top 4 der Saison 2022/23 aus Deutschland
  • Top 4 der Saison 2022/23 aus Italien
  • Meister und Vizemeister der Saison 2022/23 aus Frankreich
  • Meister und Vizemeister der Saison 2022/23 aus Portugal
  • Meister der Saison 2022/23 aus der Niederlande
  • Meister der Saison 2022/23 aus Österreich
  • Meister der Saison 2022/23 aus Schottland
  • Meister der Saison 2022/23 aus Serbien
  • Meister der Saison 2022/23 aus der Ukraine
  • Sechs Sieger der Champions-League-Qualifikation 2023/24
[the_ad id=“3219″]

Die Gruppen

Die acht Gruppen bestehen aus jeweils vier Mannschaften. Gruppensieger und Gruppenzweiter ziehen in das Achtelfinale ein. Der Gruppendritte steigt in die Europa League ab und steigt dort in der Zwischenrunde ein. Der Gruppenvierte scheidet aus dem Wettbewerb aus.

Aus der Bundesliga sind der FC Bayern, Borussia Dortmund, RB Leipzig und 1. FC Union vertreten.

Autor: Christian
Quelle: Die falsche 9

Dieser Beitrag hat 5 Kommentare

  1. Sascha

    Steht bereits im Vorfeld fest, wann Mannschaften aus den Töpfen Heim- oder Auswärtsspiele haben?

Schreibe einen Kommentar